brezelchen ist zufrieden mit "Ihrer" Villa

DAY 1

moin,

heute war alles gut. Super gut. Hatte den XL Platz 14c direkt am Eingang. Auf dem Platz wird es allerdings sehr kalt und bei der Landung wurde mein Sitznachbar ein wenig nass von Tauwasser, das von der Tüt auf seinen Platz tropfte. Bin aber das erste mal der erste gewesen, der die Maschine verlassen hat.
Der Airberlin Flug war OK. 3 Filme und das übliche Bordprogramm. Essen, Chicken or Pasta? wie immer. Ich esse im Flugzeug immer alles und alles auf, und mir schmeckt es auch noch. Esse sogar die Sachen, die ich eigentlich nicht esse. Irgendwie steigert fliegen meinen Appetit. Den restlichen Brezeln hat es nicht geschmeckt!?

Da ich eine wenig auf meine Familie warten musste, waren wir nur die 15ten bei der Passkontrolle . Sehr stinkiger Beamter, aber egal.
Koffer kamen fast zeitgleich mit ins in die nächste Halle. Super.
Schnell zu Alamo. Nur 3 Parteien vor uns in der Schlange. Super. Was ist los?? So gut hatten wir es noch nie . Die übliche "Ihr habt ein zu kleines Auto und eure Versicherung reicht nicht. Was Ihr wollt nicht updaten? Dann bin ich beleidigt" Geschichte, und raus zu den Autos. Midsize SUV Toyota RAV. Der Chrysler Equ....sowieso war grad weg. Egal, dann halt ein Japaner. Villa Coral Dream eingegeben ins eigene Navi......und los gehts.
Die Villa liegt nicht nur gut, sie ist auch super eingerichtet. Auf den ersten Blick ..........seeeeeeeeeeeeeeehr zufrieden.
So jetzt ersma frühstücken.

........der erste Rundgang ums Haus bestätigt die erste Einschätzung
Und gefällt dieses Haus wirklich sehr gut.
 Eigentlich das Beste bisher. Wir freuen uns auf morgen.